Tag der Kinderbetreuung am 10.05.2021 – ein Dankeschön für unsere Erzieher…

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist TDK_Quadrat_1080x1080-1024x1024.png

Die letzten Monate haben einmal mehr gezeigt, wie wichtig und wertvoll die Arbeit der Kita-Fachkräfte, Tagesväter und Tagesmütter ist. Sie alle waren und sind während der Corona-Pandemie mit großem Engagement weiterhin für die Kinder und ihre Familien da – nicht nur als liebevolle Betreuende in den Einrichtungen, sondern auch als kreative Brückenbauer zu allen, die zuhause bleiben.

Der Tag der Kinderbetreuung am 10. Mai 2021 ist der ideale Anlass, um den Fachkräften in der Kindertagesbetreuung hierfür „Danke“ zu sagen.

Unsere Betreuungskräfte wurden heute Vormittag gemeinsam mit den Kindern durch Mitglieder des Elternbeirates und des Vereinsvorstandes überrascht. Im Garten warteten die, gemeinsam mit den Kindern gestalteten, Bienenwaben und ein kleines Apfelbäumchen. Die Kinder freuten sich sehr, ihre kleinen Kunstwerke in dem Gesamtbild wiederzuerkennen. Zu Beginn wurden warme Worte des Dankes an die Betreuungskräfte gerichtet, um anschließend auf die Geschenkidee einzugehen. Bienen sind den Betreuungskräften in einigen Eigenschaften gar nicht so unähnlich. Sie sind ebenso fleißig und um ihre Schützlinge bemüht – und genauso Schützenswert.

Die gebastelten Bienen symbolisieren gewissermaßen die Betreuungskräfte und immer, wenn ein kleiner Motivationsschub von Nöten sein sollte, oder gerne auch so, dürfen sich die Betreuungskräfte eine nette Botschaft der Kinder aus einer der Bienenwaben herausnehmen. Zusätzlich wurde den Betreuungskräften noch ein Gutschein für ein sammelfrisches Glas Honig vom Umweltgarten – verbunden mit einem Besuch beim dortigen Imker – überreicht. Am 20.05.2021 ist übrigens auch der Weltbienentag.

Zu guter Letzt wurde der kleine Apfelbaum präsentiert, der bald im Garten des Kindergartens eingepflanzt wird.