St. Martinsfeiern und Laternenumzug 2022

Die Kindergartenkinder des Evangelischen Kindergartens am Floriansanger durften dieses Jahr am 10.11. in Begleitung ihrer Eltern am St. Martinsumzug teilnehmen.

Zur Wahrung unserer jahrelangen Tradition, starteten unsere Kleinen voller Freude schon Wochen zuvor, mit dem Basteln ihrer leuchtenden Laternen.

Der Bolzplatz im Umweltgarten wurde zunächst von den vielfältigen bunten hellleuchtenden Laternen der Kinder umzingelt. Die Kinder erlebten, wie St. Martin auf seinem Pferd für den Bettler seinen Mantel in zwei Teile teilte. Dies zelebrierten die Kinder anschließend beim Laternenumzug durch den Umweltgarten, mit Hilfe von zuvor eingeübten traditionellen Liedern.

Sie sangen unter anderem die Lieder:

 Sankt Martin – Durch die Strassen auf und nieder – und – Laterne, Laterne.

Unser Umzug endete an einem großen Lagerfeuer im Umweltgarten, welches von unserer örtlichen Feuerwehr organisiert wurde. Alle Teilhabenden versammelten sich um die Flammen herum. Am warmen und hellen Feuer, haben die Kinder ihre St.- Martinslieder weiter gesungen.

Durch die Hilfe unserer Eltern war es möglich, im Anschluss Martinsgänse zu verteilen. Vielen Dank nochmal, an alle freiwilligen Bäcker und Bäckerinnen der Martinsgänse.

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr ein unvergessliches Fest mit unseren Kindern feiern konnten und bedanken uns an dieser Stelle noch einmal für die Unterstützung bei der Gestaltung dieses Umzugs.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner